Sonntag, 29. Juni 2014

[NOTD] essence Thermo Effect Nagellack "04 My Sweet Escape" ("Road Trip"-LE)

Nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich mir mal wieder einen LE-Nagellack gekauft. Mein letzter NOTD-Artikel liegt auch schon sage und schreibe zwei Monate zurück.
Nun bin ich bei der derzeitigen "Road Trip"-Limited Edition von essence aber schwach geworden und habe mir den allerletzten Thermo Lack im Aufsteller mitgenommen. Normalerweise ist dieses Nude, wie es im Fläschchen aussieht, so gar nicht meine Farbe, aber aufgetragen war ich über die Farbe dann doch ganz überrascht.
1,75€ habe ich für 5ml Nagellack bezahlt. Völlig in Ordnung für so einen tollen Effektlack. Außerdem deckt diese Farbe sogar bereits in 2 Schichten.

Für die, die nicht wissen, was "Thermo Lack" bedeutet: Je nach Körper-/Außentemperatur verändert sich die Nagellackfarbe. Speziell bei diesem hier ist es folgendermaßen: Wenn ihr warme Finger habt, ist er pastellig apricot und bei kalten Fingern altrosa/taupe/gräulich (schwierig zu beschreiben). Und wenn sich die Temperatur von warm zu kalt oder andersherum verändert, dann ist ein Ombré-Effekt zu erkennen.

Erstaunlicherweise gefallen mir beide Farben äußerst gut. Ich hatte nämlich Bedenken, dass es nicht zu meinem hellen Hautton passen könnte. Aber diese Überlegung hat sich nicht bewahrheitet.


Dieser Thermo Lack ist nun schon mein Zweiter, da ich bereits einen aus einer vergangenen essence-LE besitze (*klick*).
Ich hoffe, dass essence noch viele weitere Farbmischungen dieser Thermo Lacke auf den Markt und eventuell sogar ins Standardsortiment bringen wird. :)
Habt ihr euch diesen Nagellack auch gekauft? Mögt ihr Nagellacke mit Thermo Effect? :)

Freitag, 27. Juni 2014

Glossybox Young Beauty Juni 2014

Mit dem Motto "Fruchtig, frisch und frech dem Sommer entgegen" erreichte mich diesen Mittwoch meine Glossybox Young Beauty. Allein schon die orangene Farbe des Kartons macht Lust auf Sommer.
Leider habe ich dieses Mal ungewollt schon bevor ich meine Box in den Händen halten konnte den Inhalt auf Facebook gesehen. Anfangs war ich nicht so wirklich begeistert und den Grund dafür könnt ihr unten nachlesen.
Die Box erscheint immer noch aller 2 Monate und kostet 9,95€. Der Inhalt dieser Box liegt mit 5 Originalgrößen allerdings bei 18,40€.
Habt ihr eure Box auch schon bekommen? Was hattet ihr drin? Wie zufrieden seid ihr damit? :)

Genauer:
Mein Lieblingsprodukt aus der Box. Ich wollte mir sowieso demnächst so ein Volumen Puder kaufen. Zwar das von got2b, aber jetzt habe ich das hier und das riecht auch so unfassbar gut! Ich bin schon sehr gespannt, ob es auch gut ist. :)

Ich war schockiert, als ich gesehen habe, dass ein Produkt der Lidl-Eigenmarke Cien dabei ist.  Ich bin normalerweise nicht der Typ, der sich Kosmetik oder Pflegeprodukte in Supermärkten kauft. Trotzdem werde ich diesen Augen Make-Up Entferner testen, auch wenn ich meine Mascara nur mit dem bebe quick & clean Waschgel & AMU-Entferner restlos abbekomme. Aber ich bin gespannt. Der Duft überzeugt mich schon einmal und auf den Pumpmechanismus bin ich ebenfalls gespannt.

Ein Bronzer mit einem sehr schlichten, aber dennoch schönem Design.  Ich habe zwar bereits 2 Bronzer, werde diesen aber trotzdem mal ausprobieren. Ich glaube nur im Vergleich mit meinen beiden Anderen gesehen zu haben, dass dieser hier einen minimalen Orangeeinschlag hat.

Ich bin froh einen pinken und keinen roten Nagellack abbekommen zu haben. Denn tatsächlich ähneln die 4 pinken Nagellacke, die ich bereits besitze,. diesem hier zwar ein wenig, aber er ist dennoch einen Ticken anders. Außerdem benutze ich pinken Nagellack im Sommer sehr gerne.

Das teuerste Produkt in dieser Box ist ein Haarpflegeprodukt, aber zum Glück enthält es nur 20ml. Ihr wisst, dass ich noch so viele Haarpflegeprodukte besitze (*klick*), aber diese 20ml sollten sich zügig aufbrauchen lassen - hoffe ich zumindest.

Fazit:
Wie bereits oben erwähnt, war ich vom ersten Anblick des Inhalts nicht wirklich begeistert. Jetzt im Nachhinein finde ich ihn aber definitiv besser als den der letzten Box (*klick*). Mein Lieblingsprodukt aus der Box ist definitiv das Volumen Puder. Über ein Produkt der Lidl-Eigenmarke bin ich hingegen immer noch geschockt.
Insgesamt kann ich doch tatsächlich mit jedem Produkt etwas anfangen, auch wenn ich so eine ähnliche Nagellackfarbe bzw. schon 2 Bronzer besitze.

Montag, 23. Juni 2014

[TAG] Wusstest du, dass ... ?

Vor ein paar Monaten ist dieser TAG auf Blogs und auch auf YouTube sehr populär gewesen. Ich möchte nun nachziehen und euch damit heute mal ein paar Informationen über mich verraten, da ich ja sonst meistens eher weniger Privates veröffentliche. :)
Habt ihr Übereinstimmungen mit euch selbst gefunden? :)

Wusstest du, dass ...
... ich jetzt alle Prüfungen hinter mir habe und am 05.07. meinen Abiball feiere?
... ich mich in den 2 Monaten der Prüfungszeit so gut wie gar nicht geschminkt habe und wenn dann nur Mascara und Concealer?
... ich in der Schule immer mit Kuli schreibe (nur nicht in Arbeiten)?
... ich einen begehbaren Kleiderschrank besitze?
... ich in der Woche nur Mineralwasser (medium) trinke und am Wochenende immer Volvic?
... ich mir für jedes kleine bisschen Zettel schreiben oder eine Erinnerung ins Handy machen muss, da ich das sonst vergesse?
... ich meine Haare zur Zeit aller 4 Tage wasche und sehr zufrieden mit diesem Rhythmus bin?
... ich zur Zeit den zweiten Band von "Shades Of Grey" lese und mir noch diese Woche den Dritten kaufen werde?
... ich mir jeden Sonntag meine Fingernägel lackiere?
... ich Kaugummis hasse (konnte früher auch nie welche kauen aufgrund meiner Zahnspange), ich aber die Extra Professional Mints Waldfrucht vergöttere?
... meine Lieblingsserie mittlerweile "The Big Bang Theory" geworden ist?
... ich in Gaststätten IMMER Nudeln oder Schnitzel mit Pommes esse? Wirklich immer! Ausgenommen beim Griechen. Da gibt es dann lecker Gyros mit Tzatziki. :P
... ich niemals Achterbahn fahren könnte, solche "Wasserachterbahnen" aber liebe? Wahrscheinlich weil man da nie auf dem Kopf stehen kann aufgrund des Wassers. :D
... ich Leute, die beim Husten ihre Hand nicht vor den Mund halten, auf den Tod nicht ab kann?
... ich ganz viele Leberflecke an beiden Armen habe & auch im Gesicht einige?
... ich Nutella niemals auf Misch - oder Schwarzbrot essen könnte, so wie die Darsteller das immer in der Werbung machen?
... ich nur einschlafen kann, wenn es komplett dunkel und still ist?
... ich ein totaler Sportmuffel bin und sowas von untalentiert? Deswegen hatte ich in Sport auch schon mehrmals eine 4 auf dem Zeugnis.
... ich manchmal denke, dass ich schokoladensüchtig bin?
... ich bis vor einem Jahr aufgrund meines Rückens 23 Stunden am Tag eine Orthese getragen habe?
... ich früher im Verein tanzen war, dass dann aber aufgrund meines Rückens aufgegeben habe?
... ich Leuten, die ich noch nie persönlich gesehen habe bzw. die weit von mir weg wohnen am Besten etwas anvertrauen kann? Einfach weil ich dann weiß, dass sie niemanden meiner Freunde kennen und das somit weiter tratschen können?
... ich bis vor ca. 2-2,5 Jahren ein totaler Labello-Junkie war? Mutti hat mich schon immer gefragt, ob ich die esse.
... wenn ich morgens einmal aufgestanden bin in der Regel sofort extrem munter bin?

Freitag, 20. Juni 2014

Blue Products I Love

Passend zum farbenfrohen Sommer möchte ich eine neue Serie auf meinem Blog ins Leben rufen. Bei dieser möchte ich euch in hoffentlich einigermaßen regelmäßigen Abständen Produkte zu jeweils einer Farbgruppe zeigen, die ich besitze bzw. sehr mag. Also recht ähnlich zum "Colors of the rainbow"-TAG (*klick*), nur das ich euch nicht nur eins, sondern mehrere Produkte zu einer Farbgruppe zeigen möchte. :)
Heute beginne ich mit der Farbe Blau und deshalb zeige ich euch Produkte, die entweder nur vom Design her blau sind, oder wie zum Beispiel der Nagellack wirklich an sich auch blau sind. Neben Kosmetik ist aber auch etwas zu Essen und ein Kleidungsstück dabei. :)
Welche "blauen Produkte" habt ihr zu Hause bzw. benutzt ihr sehr gerne? :)
1 - Balea Aqua Wasserspray fantastische Erfrischung im Sommer 2 - Mexx Fresh Woman Eau de Toilette Angenehmes Parfüm für den Sommer, welches aber leider zu schnell verfliegt 3 - Garnier Hautklar S.O.S. Anti-Pickel-Stift Ich finde, dass er sein Geld wert ist. 4 - Château Schoko & Keks "Milch" Super lecker! 5 - Kaufmanns Haut- und Kindercreme Liebstes Lippenprodukt 6 - royalblaue Shorts von H&M Ich liebe diese Farbe! 7 - essence lash & brow gel mascara erfüllt seine Zwecke für den Preis sehr gut 8 - Maybelline Jade The Rocket Volum' Express Mascara Finde ich gut, aber ist nicht mein Heiliger Gral 9 - essence colour & go "146 that's what I mint" Gibt es eine schönere Sommerfarbe? 10 - Maybelline Jade Dream Pure 8-in-1 BB Cream gegen Unreinheiten "hell" ausführliche Review *hier*

Mittwoch, 18. Juni 2014

[Review] Maybelline Jade Dream Pure 8in1 BB Cream gegen Unreinheiten "Hell"

Jetzt im Sommer ist es immer sehr angenehm nur eine leichte BB Cream anstelle eines sehr deckenden Make Ups zu tragen, da sie die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, aber gleichzeitig auch eine leichte Deckkraft besitzt und damit einige Unebenheiten abdeckt. Da ich nur den "Miracle Skin Perfector" von Garnier für fettige bis Mischhaut besessen habe, dieser aber leider etwas zu dunkel für mich ist, "musste" ich mir im letzten Jahr eine neue kaufen. Und zwar eine von Maybelline Jade - meine erste von dieser Firma.

Zum Produkt:
Gekauft habe ich sie im dm für etwas zwischen 7€ und 8€. Schon kein kleiner Preis für 30ml, aber für mich war sie ihren Preis wert! Mich hat dieser Beauty Balm angesprochen, da er 2% Salyzyl-Säure gegen Unreinheiten enthält, die ich leider besitze. Das leichte hellblaue Design spricht mich zudem auch an.

Das wird versprochen:
 
So kommt das Produkt aus der Tube:
Eine kleine runde Öffnung, mit der sich die BB Cream gut dosieren lässt.

Vergleich mit einem sehr hellen Make Up:
Wie man erkennt, ist diese BB Cream nicht die Allerhellste, aber auch keineswegs extrem dunkel. Somit ist sie nicht für extrem helle Häutchen geeignet. Da ich zwar hell bin, aber dann doch noch nicht ganz so extrem, kann ich sie super verwenden.

Auftrag Vorher/Nachher:
links: nur mit Creme als Make Up Unterlage
rechts: BB Cream + Concealer + Lidschatten + Lidstrich + Mascara

Ich habe auf den Wangen leider mit Rötungen zu kämpfen. Wie auf dem Bild zu erkennen, versteckt die BB Cream meine Rötungen zwar, aber nicht zu 100%. Ich würde ihr also eine mittlere Deckkaft zuordnen.

Langzeittest:
An einem langen Schultag (6:20Uhr schminken, 16Uhr zu Hause) ist die BB Cream keinesfalls verschwunden, aber meine Rötungen sind noch mehr als am Morgen direkt nach dem Schminken zu erkennen. Zudem fange ich im laufe des Tages an zu glänzen, was ich aber mit den Oil Control Papers von essence etwas ausgleichen kann und was bei mir auch bei jeder Flüssigfoundation bzw. BB Cream passiert.
Zu den 8 Punkten, die die BB Cream verspricht: Sie deckt kleine Makel ab, mildert Hautunreinheiten ein wenig, ist nicht fettend, aber mattiert nicht den ganzen Tag. Sie macht meine Poren auf der Nase nicht kleiner, gibt dafür aber wirklich den versprochenen natürlichen Glow. Sie gleicht meine Rötungen nicht aus und glättet auch nicht wirklich. Zum Feuchtigkeits spenden möchte ich nichts sagen, da ich mir unsicher bin, ob ich das glänzen im Laufe des Tages auf meine Mischhaut oder die angebliche Feuchtigkeit schließen soll.

Fazit:
Für Mädchen/Frauen mit reiner Haut und nur leichten Rötungen sowie Pickeln sicherlich gut geeignet. Mein größter Kritikpunkt ist es eben, dass meine Rötungen nicht den ganzen Tag über perfekt abgedeckt sind. Trotzdem werde ich sie weiterhin benutzen, aber ob sie sie nachkaufen werde, weiß ich noch nicht.

Habt ihr diese BB Cream auch? Tragt ihr lieber Make Up oder BB Cream? Welche BB Creams könnt ihr mir gegen Rötungen empfehlen?

Montag, 16. Juni 2014

[TAG] WM 2014 + Fußball-NOTD

Heute Abend findet das erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft in Brasilien statt und ich freue mich schon auf dieses erste Spiel. Freut ihr euch auch auf heute Abend? :)
Passend zu diesem ganzen WM-Fieber bin ich durch Zufall auf einen passenden TAG gestoßen, den ich euch zusammen mit meinem diesjährigen Fußball-NOTD zeigen möchte. :)

1. Ist die WM für dich ein Muss?
Also ich finde es schon klasse, wenn selbst die Leute, die nicht gerne Fußball schauen, die WM verfolgen und wenigstens die deutschen Spiele schauen, aber wer sich nun gar nicht dafür begeistern kann, sollte sich auch nicht zum Spiele schauen zwingen. :)

2. Wo schaust du dir die WM an und mit wem?
Ich denke, dass das unterschiedlich sein wird. Aber für heute Abend ist geplant, dass ich zusammen mit Freunden zum Public Viewing gehe.

3. Wer ist dein Favorit?
Deutschland natürlich ;-)

4. Wer schafft es deiner Meinung nach ins Finale?
Dazu kann ich mich nicht äußern, da ich mich nicht so gut mit den Mannschaften auskenne und daher nicht weiß, welche die stärksten Mannschaften sind.

5. Was gehört zu einer WM für dich dazu?
Definitiv eine gute und ausgelassene Stimmung!

6. Besitzt du ein Trikot deiner Mannschaft?
Leider nicht. Ich hätte zu gerne eins, bin aber noch zu keinem gekommen. Die neuen Trikots gefallen mir farblich dabei richtig gut.

7. Dein ultimativer WM-Song?
Ganz klar: Pitbull &. Jennifer Lopez feat. Claudia Leitte mit "We Are One":

8. Wie stylst du dich zur WM?
Den Temperaturen angemessen in kurzen oder längeren Klamotten und dann natürlich mit einer Hawaii-Kette passend im Deutschlandstyle und mittels Fan Stift kommt die deutsche Flagge noch auf beide Wangen. :)


9. Schaust du Fußball nur zur WM/EM oder auch so ganz gern?
Also zur WM und EM verfolge ich das ganze schon ein wenig und im Normalen schaue ich nur Fußball, wenn FC Bayern München spielt, da ich Fan dieser Mannschaft bin. :P

10. Fährst du beim Autokorso mit?
Nein.

11. Wer hat dieses Jahr überhaupt keine Chance auf den Titel?
Ich habe keine Ahnung :o

12. Warst du schon einmal live bei einem WM-Spiel dabei?
Leider nein und die Karten sind bestimmt auch unheimlich teuer.

13. Wer ist dein Lieblingsspieler?
Früher fand ich Mario Gomez toll, aber der ist ja dann gewechselt. Manuel Neuer finde ich aber auch ganz klasse. :)

14. Welche Spiele guckst du dir an?
Ich muss gestehen, dass ich mir wohl nur die deutschen Spiele anschauen werde, da mich die anderen Mannschaften nicht so wirklich interessieren. Aber Halbfinale bzw. Finale könnte ich mir vorstellen zu schauen, auch wenn Deutschland nicht mehr dabei sein wird. :)

15. Was fasziniert dich an der WM?
Mich fasziniert wie weltweit so viele Menschen diesen Wettbewerb verfolgen und mitfiebern. Ich finde es klasse, wie so ein Event die ganze Welt zum gleichen Zeitpunkt begeistern kann.

Schaut ihr nur die deutschen Spiele oder auch die anderen? Wie tippt ihr für heute Abend? :)

Und nun mein Fußball-NOTD (ganz klassisch mit der Deutschlandflagge):

Sonntag, 15. Juni 2014

Follow Me Around/Meine Woche in Bildern: Pfingsten, letzte Schulwoche

"Follow Me Around" sind auf Youtube eine sehr gute Gelegenheit um einen Einblick in das Leben des jeweiligen Youtubers zu bekommen und ich persönlich schaue mir solche Videos immer sehr gerne an.
Da nun vergangenes Wochenende Pfingsten war und ich diese Woche meinen letzten Schultag hatte, wollte ich euch mal zeigen, was bei mir von Montag bis Samstag so alles passiert ist. :)

Montag:
Pfingstmontag: Zum Frühstück gab es nur Obst und einen Tee - lecker Mittagessen bei Oma - überall mit Sonnenschutz eingecremt und Bodyspray verwendet um gut zu riechen - festgestellt wie lang meine Haare schon wieder sind - abends gab es lecker Nudelsalat - und nachmittags draußen gesessen

Dienstag:
Bei der Hitze nur Sonnencreme, Mascara, Eyeliner und Concealer im Gesicht - bei Thalia, Deichmann, dm und Rossmann einkaufen gewesen - zum Mittag gab es kalten Grieß - bei Rossmann zwei neue Tuchmasken von der Marke "Montagne Jeunesse" entdeckt - riesiges Paket von zalando mit einer Auswahl an Schuhen für den Abiball angekommen - Mädelsabend bei einer Freundin

Mittwoch:


chilliger Tag: lecker Reissalat zum Mittag und nachmittags meine erste Wassermelone dieses Jahr und dazu den ersten Teil von "Shades of Grey" weitergelesen

Donnerstag:
LETZTER SCHULTAG!
Abishirt - durch unsere beiden Schulhäuser gezogen und Krach gemacht und Bon Bons geworfen - die Noten unserer drei schriftlichen Abiturprüfungen bekommen - mittags bis abends dann alle an der Elbe gesessen .. und dabei perfektes Wetter gehabt (blauer wolkenloser Himmel, 27°C, leichter Wind)

Freitag:
Zum Frühstück: Himbeerjoghurt mit Müsli und Kellogs - abends: Lehrerabend

Samstag:
In Leipzig gewesen:
Zum Frühstück: Crêpe mir extra viel Nutella - amüsanten USB-Stick bei Tchibo entdeckt - zum Mittag: den Italy Mozarella Double und einen Iced Fruit Smoothie von Mc Donalds verzehrt - viele schöne und vor allem günstige Backutensilien bei "Nanu Nana" entdeckt - eine LED-Leselampe für 4,95€ bei Tchibo mitgenommen - einen ultraleckeren Triple Choc Cookie von Mc Donalds gegessen

Freitag, 13. Juni 2014

[Rezept] Weiße Schoko-Beeren-Muffins

Am Pfingstsonntag hatte mich mal wieder die Backlust gepackt. Deswegen stand ich 8Uhr morgens in der Küche und habe mich an einem neuen Rezept versucht. Dieses Mal allerdings nicht von chefkoch.de, sondern von einem dünnen Büchlein, welches damals bei meinem Muffinblech gratis mit dabei war. Passend zum Sommer und dem ganzen schönen Obst, habe ich mich für ein beeriges Rezept entschieden. :)


Zutaten:
80g Butter
200g Mehl
2 gehäufte TL Backpulver
100g weiße (Crispy-)Schokolade
200g gemischte Beeren (z.B. Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren; ersatzweise tiefgekühlte Beerenmischung)
2 Eier
200g Crème fraîche, Schmant oder saure Sahne
100g Zucker

Und so geht's:
Die Butter schmelzen:

 Mehl und Backpulver vermischen:

Die Schokolade groß hacken. Beeren verlesen und nur falls nötig vorsichtig abbrausen und trockentupfen (tiefgekühlte Beeren unaufgetaut lassen):

Die Eier mit Creme fraîche, Schmant oder saurer Sahne, Zucker und Butter verrühren:

Mehlmischung zügig unterrühren und die Schokolade und die Beeren untermengen: 

Den Teig in die Blechvertiefungen füllen. Die Muffins im Ofen (Mitte) 20-25 Minuten bei 180° Ober-/Unterhitze backen:

Abkühlen lassen und fertig sind die "Weißen Schoko-Beeren-Muffins":

Würden euch diese Muffins auch schmecken? :)

Mittwoch, 11. Juni 2014

[TAG] Guten Morgen!

Langschläfer? Morgenmuffel? Jeder ist unterschiedlich, wenn es ums Schlafen und Aufstehen geht. Ich wurde von Nadine genau zu diesem Thema getaggt und möchte euch heute die Fragen beantworten und auch ein paar Leute taggen und zwar CynthiaSarah und Kath :)
Und wie sieht das bei euch aus? Seid ihr Langschläfer? Morgenmuffel? Süß oder herzhaft zum Frühstück? :)

1. Was für einen Wecker besitzt du?
Mein Handy ist nicht nur mein mp3-Player, sondern auch mein Wecker. Ich habe zwar auch noch einen richtigen Wecker, aber ich vertraue meinem Handy mehr, als diesen Weckern. :D Deswegen lasse ich mich seit Jahren sowohl in der Woche als auch am Wochenende von meinem Handy wecken.

2. Hast du einen bestimmten Weckton?
Ich lasse mich von dem Ton wecken, der von Vornherein eingestellt war. Ich könnte mich niemals von meinem Lieblingslied wecken lassen!

3. Hast du einen Snoozer?
Kann man so sagen. Also am Wochenende eher selten, aber in der Schulwoche habe ich mir meinen Wecker immer eine Viertelstunde bevor ich aufstehen muss zum ersten Mal gestellt, sodass ich mich dann noch einmal rumdrehen kann. :P

4. Was machst du als erstes, wenn du aufwachst?
Ich denke dann sofort daran, was mich an dem Tag erwartet und was ich machen muss.

5. Kaffee oder Tee?
Ich bin definitiv kein Kaffeetrinker. In der Schulwoche trinke ich morgen gar nichts. Am Wochenende trinke ich dann im Winter aber gerne einen Kakao und im Sommer Orangensaft. Tee geht aber auch immer - da trinke ich dann "Türkischer Apfel" von Teekanne. Bereits meine 3. Packung! Den gieße ich dann im Sommer relativ zeitig uf, damit ich ihn gut abgekühlt trinken kann. :)

6. Fenster zu oder auf?
Ganz klar: auf! Sogar im tiefsten Winter schlafe ich mit offenem Fenster. Das war allerdings nicht immer so. Als ich klein war, konnte ich nur bei geschlossenem Fenster schlafen. Mittlerweile brauche ich aber meine Frischluft in der Nacht.

7. Duschen?
Das erledige ich abends. Ich mag das Gefühl mich abends frisch geduscht in mein Bett zulegen.

8. Kleidung schon heraus gesucht?
Oh ja. Ich bin so ein Typ, der alles geplant haben muss und nicht so spontan ist. Deswegen muss ich abends schon planen, was ich anziehe, da mir das morgen zu stressig wäre. Die Sachen hängen dann über meinem Stuhl.

9. Frühstück lieber süß oder herzhaft?
Das ist ganz unterschiedlich. Ich bin der Typ für beides. An manchen Tagen möchte ich ein Nutellabrötchen oder Müsli gemischt mit Kellogs und Banane. Aber dann doch öfter esse ich herzhaft und da gibt es Salami, Leberwurst, etc. . In die Schule habe ich grundsätzlich tagtäglich und Jahr für Jahr Salami auf meine Schnitte oder auf mein Brötchen gegessen. Das brauchte ich einfach immer in der Schule. :P

10. Fernseher, Radio oder Stille?
Also abends Stille, da ich bei dem kleinsten Geräusch nicht einschlafen kann. :P Deswegen schlafe ich auch nie vor dem Fernseher ein auch wenn ich noch so müde bin. Da es ja aber um morgens geht: Am Wochenende liegt immer die Fernbedienung parat, sodass ich einfach mal schaue, was gerade im TV läuft. In der Schulwoche habe ich immer Radio im Bad an bzw. wenn ich mich in meinem Zimmer schminke, höre ich immer "YOU FM" im TV. Stille geht morgens hingegen gar nicht bei mir. :)

11. Wann stehst du auf?
Ich denke, dass man das dem Bild bei der ersten Frage bereits entnehmen kann. Aber zur Zeit ist das relativ unterschiedlich. In der Schulzeit war es so, dass ich je nachdem, ob ich zur ersten oder erst zur dritten Stunde hatte 6.00Uhr oder erst 7.45Uhr aufgestanden bin. Am Wochenende habe ich in der Schulzeit dann meistens bis 10.25Uhr geschlafen.

12. Laune?
Also ich würde mich nicht als Morgenmuffel bezeichnen. Man kann morgens auch normal mit mir reden und das, obwohl ich keinen Kaffee trinke. :P

13. Wie schläfst du?
Von der Position her: Meistens auf der linken oder rechten Seite. Im Allgemeinen: Also ich schlafe immer durch und werde nie in der Nacht munter. Außerdem bin ich ein Langschläfer. Und da ich viel Schlaf benötige, bin ich in der Schulzeit auch abends immer so ins Bett gegangen, dass ich wenigstens 7, aber auch oft 8 oder 9 Stunden Schlaf bekommen habe. Den brauche ich einfach.

Sonntag, 8. Juni 2014

[Aufgebraucht-Spezial] Dekorative Kosmetik

Mein letzter Aufgebraucht-Artikel liegt schon erschreckend lange zurück und in der Zwischenzeit hat sich schon wieder eine Menge Beautymüll bei mir angesammelt. Aber dieses Mal wollte ich das etwas anders gestalten und habe mir deswegen überlegt, euch die dekorative Kosmetik getrennt von den anderen Körperpflegeprodukten zu zeigen.
Ich habe einiges aufgebraucht, aber einiges entsorge ich auch aus den unterschiedlichsten Gründen. Aber das seht ihr ja unten. :)

Aufgebraucht:
1) essence gel eyeliner "05 Miami's Ink"
Das gute Stück ist einfach nur eingetrocknet. Dieses metalische Silber/Grau wäre sicherlich eine gute Eyelinerfarbe, aber so nicht mehr zu verwenden. Gibt es glaube ich sowieso nicht mehr im Sortiment also auch nicht nachgekauft.
2) Rival de Loop Natural Touch Concealer "01"
Mein Lieblingsconcealer aufgrund der hervorragenden Deckkraft, Haltbarkeit und der hellen Farbe. Wird immer wieder nachgekauft.
3) Rival de Loop Natural Lift Make-Up "01"
Und das passende Make Up zum Concealer. Auch das überzeugt mich mit einer hervorragenden Deckkraft, Haltbarkeit und der hellen Farbe. Habe ich mir bereits im klein wenig anderen Design nachgekauft.
4) Rival de Loop Magic Volume Mascara "01 Black"
Ihr wisst, dass diese Mascara eine lange Zeit mein heiliger Gral war, aber mittlerweile erfüllt sie mir nicht mehr die Dienste, die ich möchte. Zudem ist sie sowieso leer. Wird erstmal nicht nachgekauft.
5) p2 Perfect Nail Hardener (ohne Formaldehyd)
Ist leer und hat mir damals super Dienste geleistet. Habe ich mir auch gleich wieder nachgekauft.
6) essence longlasting eye pencil "02 Hot Chocolate"
Ist mir wahrscheinlich aufgrund des Alters abgebrochen und lässt sich somit nicht mehr so gut verwenden. Aufgrund des kleinen Preises habe ich mir deshalb ein neues Exemplar nachgekauft.

7) Manhattan 2in1 Perfect Teint Powder & Make Up "16 Beige"
Dieses ist mein Lieblingspuder, da es so gut abdeckt. Aber ich habe es mir nicht nachgekauft, da ich die anderen Puder, die ich besitze, erst einmal aufbrauchen möchte.
8) Rival de Loop Natural Touch Concealer "01"
Ein ganz grandioser Concealer, der perfekt abdeckt und sehr lange hält. Ist bereits nachgekauft, obwohl ich nebenbei auch noch einen anderen von Catrice teste.
9) essence Oil Control Paper (LE-Produkt)
Ich mag diese Papierchen von essence wirklich sehr. Deswegen habe ich mir auch schon meine dritte Packung nachgekauft. Nur dieses Mal aus dem Standardsortiment.
10) essence soft touch mousse make-up "04 Matt Ivory"
Ich habe dieses günstige Make Up wirklich jahrelang geliebt und das besonders im Sommer, da es so gut mattiert und das auch ohne Puder, aber ich werde es mir nicht mehr nachkaufen, da ich finde, dass es etwas orangestichig ist.
11) Rival de Loop Young eyeshadow Base
Eine ganz ganz tolle Eyeshadow Base und wohlgemerkt meine Beste bisher. Deswegen auch nachgekauft.
12) Maybelline The Colossal Volum' Express Mascara
Das Bürstchen finde ich klasse, weswegen ich sie mir auch nachgekauft habe. Aber dann hat sie mir auf einmal doch nicht mehr so gut gefallen, aber das ist bei mir sowieso phasenweise bei Mascaras so. :P
13) essence lash & brow gel mascara
War mein erstes Augenbrauengel und da ich finde, dass es seinen Zweck ordentlich erfüllt, habe ich es auch nachgekauft.
14) Rival de Loop Magic Volume Mascara "01 Black"
Das Gleiche wie bei Nr. 4 - nicht nachgekauft.
15) essence translucent loose powder (LE-Produkt) "01 Ahoy!"
Ich hatte mir vor langer Zeit zwei Exemplare davon erkreiselt. Ich mag transparente Puder zur Zeit und werde mein zweites Exemplar deswegen auch gerne weiterhin benutzen und habe es sozusagen "nachgekauft".

Entsorgt:
16) Glossybox Pinsel
War damals mal in einer mir zugeschickten Glossybox enthalten. Die Qualität des Pinsels überzeugt mich nicht, weswegen ich ihn jetzt endlich mal entsorgen werde.
17) Figs & Rouge Balm 100% Organic "Peppermint & Tea tree"
Dieses Lippenprodukt war ebenfalls in einer mir damals zugeschickten Glossybox enthalten. Es war sehr erfrischend und "pfefferminzig" auf den Lippen. Allerdings riecht es mittlerweile seltsam und darum kommt es weg. 
18) essence "I ♥ extreme" Volume Mascara
Viele lieben sie, aber ich komme mit dem großen Bürstchen einfach nicht zurecht. Außerdem sollte man Mascar nur 6 Monate benutzen und dieser Zeitraum ist deutlich überschritten.
19) p2 red planet mood lipstick (LE-Produkt) "010 surprise"
Ich mag solche leichten "Lippenverfärbungsstifte" wirklich gerne, aber diesen hier habe ich nur sehr selten aufgrund der schwachen Farbabgabe benutzt und er war nur 6 Monate haltbar.
20) beautyuk Eye Dust "1"
War in meiner Faschingsbox der Glossybox Young Beauty. Ein blaues Pigment werde ich niemals benutzen. Weg damit.
21) Balea "Golden Lips"-Lippenpflegestift
War in der Silvesterbox der Glossybox Young Beauty und kommt weg, da ich ihn nicht benutzen werde.
22) essence 2in1 eyeliner pen
Ich benutze keine Filzeyeliner, sondern nur Kajalstifte oder Geleyeliner um Eyelinerstriche zu ziehen, darum kommt er weg. Diesen hier hatte ich in meinem Weihnachts-Schrottwichtelpaket von Julia.

Freitag, 6. Juni 2014

[HAUL] H&M, Pimkie, dm, Idee

Vergangenen Freitag ging es für Mutti und mich auf der Suche nach einem Abiballkleid nach Dresden. Nachdem wir fündig geworden waren, sind wir, bevor wir wieder zum Zug sind, noch bei ein paar anderen Läden eingekehrt und besonders bei H&M hat uns beiden dieses Mal sehr viel gefallen. Und meine nicht gerade kleine Ausbeute möchte ich euch nun heute zeigen. :)

H&M:

Ich wollte schon lange eine helle Jeansjacke
Und das weiße Top hat mir aufgrund der besonderen Träger sehr gut gefallen. Es fällt sehr groß aus, weswegen man es hervorragend in die Hosen stecken kann.

Ich habe das Gefühl, dass ich irgendwann in jeder Farbe diese H&M Tops besitzen werde, denn jedesmal kommt eins in einer anderen Farbe mit. :P 
Und eine schwarze Bluse habe ich noch nicht besessen. :)

In letzter Zeit gefällt mir royalblau einfach total gut!
Übrigens möchte ich in nächster Zeit auch mal wieder einen Outfitpost machen, der dann unter anderem mit Sachen aus diesem Haul sein wird. :)

Pimkie:
Bei Pimkie ist nur dieses mintfarbene Top mitgekommen, das auf der Vorderseite eine extra Schicht mit Spitze hat und zudem noch einen Reißverschluss (nur eine Attrappe) auf der linken Brust. 

dm:
Mein Mizellenwasser von Nivea wurde nachgekauft. Außerdem möchte ich mal einen neuen Concealer ausprobieren und auf Empfehlung von der entzückenden KindOfRosy habe ich mir den "Re-Touch Light-Reflecting Concealer" von Catrice in der Farbe "010 Ivory" mitgenommen.
Außerdem habe ich mir für das Public Viewing den "Fan Stift" aus der aktuellen essence-LE gekauft.

Idee:
Und bei dem großartigen Dekorationsladen "Idee" habe ich mir ein neues Washitape für 2,99€ gekauft. Anfangs konnte ich mich gar nicht entscheiden, welches ich mitnehmen soll, aber dann habe ich mich doch für dieses freundliche und sommerliche hellgrün entschieden. :)